B
  • Biegeradius


  • Der maximale Krümmungswert eines Kabels (Glasfaser oder metallisch). Die Nichtunterschreitung des Biegeradius ist sehr wichtig, um weder die Kabelimpedanz (metallische Leiter) noch das Brechungsverhalten (Lichtwellenleiter) negativ zu beeinflussen.



Newsletter