17.10.2012
"Qualifizierung goes Industry!" - Testen von Datenstrecken im industriellen Bereich

SignalTEK II ist ein handlicher Verkabelungsqualifizierer und Netzwerktester zur Überprüfung von Kupfer- und Glasfaser-Datenstrecken auf korrekte Verlegung und auf fehlerfreie Übertragung von Sprach- Daten-, Video- und CCTV-Anwendungen über 10/100/1000 Megabit (1 Gigabit) Ethernet.

Besonders im industriellen Umfeld mit seinen niedrigen und mittleren Datenraten ist der Einsatz von Zertifizierungstestern, die mit Hochfrequenzmessungen nach EIA/TIA-, ISO/IEC- und EN-Standards Datenstrecken beurteilen, oft die berühmte Kanone auf den Spatz. Hier sind Qualifizierungstester, die mit Datenprotokollen Strecken testen, aber auch die Verdrahtung zuverlässig erkennen und verlässliche Aussagen über die Übertragungsleistung einer Strecke geben, die bessere Wahl.

Mit seiner Vielzahl von FehIersuchfunktionen auf der Verkabelungsseite, wie z.B. Verdrahtungstest auf Pin-Ebene, Angabe der Entfernung zum Fehler, Portzuordnung (aktiv und passiv), PoE/PoE+ Erkennung und Belastung, gepaart mit aktiven Basistest, wie DHCP, Ping, Trace Route, Net Scan sowohl in IPv4-, als auch in IPv6-Netzen ist der SignalTEK II eine höchst effiziente und zukunftssichere Investition sowohl bei der Installation, als auch bei der Fehlersuche im Netzwerk.

Im Feld austauschbare RJ45-Einsätze und eine intuitive grafische Bedienoberfläche halten Unterhalt und Trainingsaufwand gering.

Alfred Huber, Service Manager, IDEAL INDUSTRIES GmbH, August 2012
Ähnliche Produkte

  • R156001
    SignalTEK II FO
  • R156000
    SIGNALTEK II Datenkabel und Netzwerk Transmission-Tester


View all


Line
Newsletter